> PDF Konverter>PDF-Formular erstellen

So kann man einfach kostenlos PDF erstellen

Verfasst von David Schmidt, veröffentlicht am 08.09.2018, aktualisiert am 27.03.2019

Wie kann ich PDF-Dateien erstellen? Das PDF-Format eignet sich hervorragend, wenn Sie Ihre Ideen, Kreationen oder Suchanfragen online freigeben und sicherstellen möchten, dass sie nicht geändert werden können, ohne eine digitale Ablaufverfolgung zu hinterlassen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um eine PDF-Datei zu erstellen, und sie sind alle ziemlich schnell und einfach zu folgen. Bevor Sie lernen, wie Sie eine PDF-Datei bearbeiten, müssen Sie zunächst wissen, wie Sie eine PDF-Datei erstellen. Das Erstellen einer PDF-Datei ist ein sehr einfacher Vorgang, und Sie können es manuell auf Ihrem Computer ausführen oder Sie können die PDF Pro-Software verwenden. Sie können Ihre PDF-Datei auch aus anderen Dateiformaten wie Word, PowerPoint, Excel und sogar Bildern erstellen.

Erstellen einer PDF-Datei ist einfach und die meisten Menschen müssen nicht unsere Software dazu verwenden. Manche Leute haben jedoch spezielle Bearbeitungsanforderungen und ziehen es vor, alle grundlegenden Aufgaben auszuführen, wenn sie PDF-Dateien in einer Software erstellen, was wirklich bequemer ist. Es gibt viele Programme, mit denen Sie PDF-Dateien erstellen oder Text als PDF-Datei speichern können. Wir empfehlen jedoch, PDF Konverter zu verwenden. PDF Konverter ist ein effektives Programm, mit dem Sie PDF-Dateien erstellen können. Mit PDF Konverter können Sie PDF-Dateien erstellen, bearbeiten, mit anderen PDF-Dateien zusammenführen oder sogar in andere Dateiformate wie Word oder JPG konvertieren. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um Ihre eigene PDF-Datei zu erstellen.

Methode 1. PDF-Datei mit einem Klick erstellen (PDF Konverter)

PDF-Konverter: Das beste Werkzeug zum Erstellen einer PDF-Datei

Die gebräuchlichste Methode zum Erstellen einer PDF-Datei besteht darin, eine Datei (z. B. ein Word-Dokument) im PDF-Format zu speichern. Dies ist möglich, da Microsoft Office diese Funktion in ihrer neuesten Version von Office 2010 enthalten hat. Wenn Sie Windows 10 verwenden, ist bereits ein PDF-Drucker in das System integriert, dh Sie können jedes druckbare Dokument speichern und anschließend drucken als PDF-Datei. Wenn Sie bereits eine PDF-Datei haben und diese in ein anderes Format konvertieren möchten, ist PDF Converter das perfekte Werkzeug für Sie.

Schritt 1. Starten Sie die PDF Converter-Software

Downloaden und installieren Sie die PDF Converter Software. Starten Sie die Software auf Ihrem PC. Nachdem Sie das Programm gestartet haben, klicken Sie im Home-Fenster auf den Bereich PDF erstellen. Und die Software wird Ihre Datei/Ihr Bild importieren und automatisch ein PDF erstellen.

Schritt 2. Exportieren Sie Ihre Datei als PDF

PDF Converter bringt Ihnen die Bearbeitungsschnittstelle Ihres PDFs. Klicken Sie einfach auf das Hauptmenü „PDF erstellen“. Dann wählen Sie die passenden Dateien, die Sie als PDF speichern möchten.

PDF erstellen PDF Konverter

Das Programm wird dann Ihre Dateien als PDF exportieren.

Als PDF exportieren PDF Konverter

Methode 2. PDF-Datei kostenlos erstellen (Microsoft Word/Excel)

1. Öffnen Sie eine Datei: .doc /.xls/.xlsx in Microsoft Word / Excel. Klicken Sie dann auf das Menü oben links im Fenster, wählen Sie „Datei“ > „Exportieren“ > „PDF/XPS-Dokument erstellen“.

2. Navigieren Sie in „Als PDF oder XPS veröffentlichen“ zu dem Speicherort, an dem Sie die Datei speichern möchten. Klicken Sie schließlich auf „Veröffentlichen“, um Ihre PDF-Datei zu erhalten.

PDF Konverter bietet zusätzliche Funktionen wie zum Beispiel das Konvertieren einer PDF-Datei in das PNG-Format. Darüber hinaus ist die Benutzeroberfläche einfach und benutzerfreundlich. Wenn Sie einen Mac verwenden oder keinen Zugriff auf Microsoft Office haben, aber Ihre eigene PDF-Datei erstellen möchten, können Sie mit PDF Converter auch eine eigene PDF-Datei erstellen oder sogar eine andere Datei in PDF konvertieren.