> Android Datenrettung>Android-Nachrichten wiederherstellen

So kann man gelöschte Nachrichten auf Android wiederherstellen

Verfasst von Anna Weber, veröffentlicht am 24.07.2018, aktualisiert am 27.03.2019

Hallo. Ich möchte gelöschte Textnachrichten auf meinem Samsung Galaxy S9 mit Android Oreo wiederherstellen. Ich habe ein paar verschiedene Softwares für Android Datenwiederherstellung verwendet. Aber alle haben es versäumt, eine der gelöschten Nachrichten zu finden - wahrscheinlich, weil Root-Zugriff erforderlich ist? Ich habe überall hingeschaut und habe den Eindruck, dass dieses bestimmte Telefon aufgrund des AT & T-Verschlüsselns immer noch nicht gerootet werden kann. Ich verstehe auch, dass diese Arten von gelöschten MSG-Dateien nach dem ersten Löschen mit erweiterter Verwendung überschrieben werden können. Jedoch habe ich nur mit Nachrichten zu und von einer bestimmten Person betroffen. Und es wurde nicht viel auf dem Handy verwendet, seit sie gelöscht wurden sowieso. Ich weiß, dass es einen Weg oder eine Methode geben muss, diese Nachrichten zu finden und wiederherzustellen - BITTE HELFEN - Danke im Voraus.

-Von forum.xda-developers.com

Sie habane auch Eine ähnliche Erfahrung? Aber Sie haben jemals gehört, dass gelöschte Android-Nachrichten nicht vollständig von Ihrem Smartphone gelöscht werden, stattdessen sind sie nur irgendwo „versteckt“ und warten auf Ihre Wiederherstellung ...?

Teil 1: Warum können gelöschte Nachrichten wiederhergestellt werden?

Gelöschte Android-Nachrichten wurden nicht wirklich endgültig verschwunden.Tatsächlich werden die gelöschten Nachrichten nur einfach unsichtbar, was bedeutet, dass sie nicht sofort weg sind. Wenn Sie dieses Gerät jedoch weiterhin verwenden, werden die neuen Nachrichten an die Stelle der alten Nachricht gesetzt, nämlich das Überschreiben. Wenn Sie also Ihre Android-Nachrichten wiederherstellen möchten, empfehlen wir Ihnen hier Android Datenrettung.

Teil 2: Gelöschte Android-Nachrichten wiederherstellen (Android Datenrettung)

Android Datenrettung ist eine superpraktische Datenwiederherstellungssoftware, mit der Sie Android-Nachrichten/SMS mit einigen Klicken wiederherstellen können.

Schritt 1: Zuerst sollen Sie das Programm auf Ihrem PC installieren und starten. Danach wählen Sie „Android Datenrettung.“

Android Datenrettung auswählen

Schritt 2: Anschließend verbinden Sie Ihr Handy mit dem PC. Das Programm wird bald Ihr Handy erkennen.

Gerät verbinden Android Datenrettung

Schritt 3: Nachdem das Programm Ihr Handy erkannt hat, können Sie die erwünschten Dateitypen auswählen. Weil Sie nur Nachrichten des Android-Smartphones wiederherstellen möchten, wählen Sie nur „Nachrichten“. Danach tippen Sie auf „Weiter“.

Android-Nachrichten auswählen Android Datenrettung

Schritt 4: Android Datenrettung wird dann Ihr Handy scannen und analysieren, um die gelöschten Nachrichten auf Android-Smartphone herauszufinden. Wenn das Scannen abgeschlossen ist, wählen Sie die erwünschten Nachrichten und dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um die Nachrichten auf PC wiederherzustellen.

Android-Nachrichten wiederherstellen Android Datenrettung

Teil 3: Android-Nachrichten sichern (Android Datensicherung & Wiederherstellung)

Obwohl es sehr einfach ist, Android Datenrettung zu verwenden, um etwas Wichtiges wiederherzustellen. Aber was tun, wenn Ihre alte Handy-Nachrichten das nächste Mal unglücklicherweise durch andere Daten ersetzt werden? Daher ist die Datensicherung der Nachrichten die beste Lösung, um den Datenverlust zu vermeiden. Es gibt viele Software, die wirklich hilfreich sein kann, um Ihre Textnachrichten zu sichern, unter denen das Toolkit für Android die erste Wahl wäre und Sie können mehr über dieses Android Datensicherung & Wiederherstellung mit dem folgenden Prozess wissen.

Schritt 1: Zuerst verbinden Sie Ihr Handy mit dem PC. Danach starten Sie das Programm und dann klicken Sie auf „Android Datensicherung & Wiederherstellung“ > „Android Datensicherung“.

Homepage der Android Datensicherung

Backup-Modus auswählen Android Datensicherung

Schritt 2: Wenn Sie „Android Datensicherung“ auswählen, können Sie die erwünschten Dateitypen wählen und scannen. Nur klicken Sie auf „Nachrichten“ > „Starten“.

dateityp-auswaehlen-nachrichten-android-datensicherung.png

Hinweis: Wenn Sie Ihr Backup besser schützen möchten, können Sie „Backup verschlüsseln“ auswählen. Damit können Sie Ihre Backup-Datei mit einem Passwort verschlüsseln. Doch sollen Sie Ihr Passwort stark merken. Ohne das Passwort können Sie nicht Ihr Backup öffnen.

Schritt 4: Das Programm wird jetzt den Backupvorgang starten. Nur warten Sie noch einen Moment. Nach dem Backup können Sie auch die Backup-Datei mit dem Programm überprüfen.

Android-SMS-Backup ist abgeschlossen Android Datensicherung

Fazit

Wir werden Ihnen helfen, wichtige Daten zurückzubekommen. Wenn Sie das Programm gut finden, teilen Sie nur das Programm mit Ihren Freunden. Wenn Sie noch Fragen haben, schreiben Sie an dem Kommentar!