> Android Daten Backup>Android-Daten vor Werkseinstellung sichern

So kann man Android-Daten vor Werkseinstellung sichern

Verfasst von , veröffentlicht am 16.07.2018, aktualisiert am 01.04.2019

Wenn Sie Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, überprüfen Sie zunächst Ihr Backup. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann alle Daten und Einstellungen löschen, während die Systemprobleme behoben oder das Gerät entsperrt werden oder andere Dinge. Sobald Sie Ihr Telefon zurückgesetzt haben, konnten Ihre Daten nicht mehr gefunden werden, es sei denn, Sie hatten sie zuvor gesichert. Backup ist keine so komplizierte Sache, wenn Sie die unten beschriebenen Methoden befolgen.

Die Leute lesen auch:

Wie kann man Fotos der Android-Smartphones auf PC sichern

Wie kann man Android-Kontakte sichern

Teil 1: Android-Fotos per MTP-Modus auf PC sichern

Wenn Ihr Android-Smartphone mit dem Computer verbunden ist und den MTP-Modus aktiviert, wird Ihr Handy als Wechseldatenträger angezeigt, der die Bilder und Dateien wie einen USB-Stick auf Ihren Computer übertragen kann.

Schritt 1: Zuerst verbinden Sie Ihr Android-Smartphone mit dem Computer über ein USB-Kabel.

Schritt 2: Wählen Sie die Option „MTP-Modus“. Für ältere Android-Version schieben und ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten und tippen Sie auf USB-Computer Verbindungsbenachrichtigung, um die Option „MTP-Modus“ zu finden.

USB-MTP aktivieren

Schritt 3: Danach klicken Sie auf Ihrem Desktop auf die Benachrichtigung Ihrer Android-Geräteverbindung und dann in den Optionsleisten auf „Gerät zum Anzeigen von Dateien öffnen“.

Handy-Daten auf PC vor Werkseinstellung wiederherstellen

Oder gehen Sie zu Arbeitsplatz und wählen Sie den internen Android-Speicher. Danach öffnen Sie Ihre Gerätedateien mit Doppelklick.

Schritt 4: Sie können nun auf die Dateiordner Ihres Geräts zugreifen. Kopieren Sie das, was Sie sichern möchten, und wechseln Sie an den gewünschten Ort auf Ihrem Computer.

Android DCIM-Ordner finden

Um Ihre spezifischen Dateien zu finden, sind hier einige Tipps:

  • Kamerafotos und -videos befinden sich im DCIM-Ordner.
  • Screenshots Bilder sind im Ordner Bild.
  • Download-Dateien befinden sich im Downloads-Ordner.
  • Musikdateien befinden sich im Ordner Musik.
  • Dateien, die über Bluetooth empfangen werden, befinden sich im Bluetooth-Ordner.
  • App-spezifische Fotos sind in eigenen Ordnern wie WhatsApp-Ordner, Kik-Ordner, Facebook-Ordner.

Teil 2: Samsung-Daten per Samsung Smart Switch auf PC sichern

Wenn Sie Samsung-Handy verwenden, können Sie Ihre Android-Daten mithilfe des Samsung Smart Switch noch besser auf dem Computer sichern.

Mit Samsung Smart Switch Android-Daten sichern

Nur installieren Sie die Samsung Smart Switch-Software auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Samsung-Gerät mit der Software:

Schritt 1: Starten Sie Samsung Smart Switch auf Ihrem Computer aus und klicken Sie auf „Backup“.

Schritt 2: Sie werden aufgefordert, auf Ihrem Samsung-Handy auf „Zulassen“ zu tippen, um die Zugriffsberechtigung zu erteilen.

Schritt 3: Dann werden Ihre Daten sofort gesichert. Sobald die Sicherung abgeschlossen ist, sehen Sie die Daten, die Sie erfolgreich gesichert haben. Klicken Sie auf „OK“, um über die Schritte zu gelangen.

Wenn Sie den Samsung Smart Switch verwenden möchten, um Ihre Daten aus der Sicherungsdatei wiederherzustellen. Führen Sie das Programm aus und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Computer über USB. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, wählen Sie ein Backup aus und klicken Sie auf „Jetzt wiederherstellen“. Tippen Sie dazu auf Ihrem Telefon auf Erlauben. Dann beginnt der Wiederherstellungsprozess.

Zusätzlich zu den beiden oben genannten Methoden haben Sie auch eine Lösung, um die gesamten Daten Ihres Telefons zu sichern. Diese Methode gilt für die meisten Android-Handys, einschließlich Samsung, Sony, LG, Moto, Huawei und so weiter. Das ist das Android Datensicherung & Wiederherstellung, ein Tool, das Ihre Backups zu einem Kinderspiel macht und ein vollständiges Backup mit einem Klick implementiert.

Teil 3: Android-Daten einfach sichern (Android Datensicherung & Wiederherstellung)

Die Android Datensicherung & Wiederherstellung ist effizient, um alle Daten Ihres Android-Handys auf dem Computer zu sichern. Was noch überraschender ist: Mit dem Programm können Sie Ihre Kontakte, Nachrichten, Fotos und Videos sichern. Darüber hinaus können Sie den Backup-Inhalt jederzeit anzeigen und selektiv wiederherstellen, was Sie auf einem Android-Gerät gesichert haben.

Schritt 1: Starten Sie das Programm Android Datensicherung & Wiederherstellung. Danach klicken Sie auf „Android Datensicherung & Wiederherstellung“.

Homepage der Android Datensicherung

Schritt 2: Danach verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem Computer. Anschließend aktivieren Sie USB-Debugging auf Ihrem Handy.

Gerät verbinden Android Datensicherung

Schritt 3: Nach der Verbindung klicken Sie auf „Android Datensicherung“ oder „Ein-Klick-Backup“, um die Datensicherung zu starten.

Backup-Modus auswählen Android Datensicherung

Hinweis: Mit dem „Ein-Klick-Backup“ können Sie direkt alle Ihre Daten auf PC sichern.

Schritt 3: Bei „Android Datensicherung“ werden alle Dateitypen angezeigt. Nur wählen Sie die erwünschte Typen, die Sie sichern möchten, aus und dann klicken Sie auf „Starten“.

Dateitypen auswählen Android Datensicherung

Hinweis: Wenn Sie die Daten sicher machen, können Sie auf „Backup verschlüsseln“ tippen. Daher wird Ihr Backup mit dem Passwort verschlüsselt. Aber Sie müssen dieses Passwort unbedingt merken.

Schritt 4: Danach werden die ausgewählte Backup-Dateien auf PC gesichert. Wenn Sie „Herzlichen Glückwunsch“ sehen, wird das Backup auf PC abgeschlossen.

Backup ist fertig Android Datensicherung

Es ist so effektiv und einfach, nicht wahr? Der Weg durch dieses Programm Android Datensicherung & Sicherung überschattet die anderen Möglichkeiten. Ob der einfache und effiziente Backup-Prozess oder die Wiederherstellungsfunktion nur einen Klick benötigt, das Android Data Backup & Restore-Toolkit ist genug, um die Wertschätzung jedes Android-Telefonbenutzers zu verdienen. Alle Ihre Daten werden auf Ihrem Computer gesichert und Sie können auf sie zugreifen oder sie frei auf einem Telefon wiederherstellen. Tutorial über Android-Datensicherung wird hier kurz vorgestellt.