> Android Daten Backup>Handy-Daten sichern

Wie kann man mit einem Klick Android-Daten sichern

Verfasst von Anna Weber, veröffentlicht am 14.09.2018, aktualisiert am 01.04.2019

Überraschenderweise erstellen die meisten Benutzer nur selten Sicherungskopien wichtiger Fotos, Anwendungen und anderer Daten. Ihr Android-Smartphone ist möglicherweise verloren gegangen, gestohlen, gemauert oder Sie möchten das Gerät nur zurücksetzen. Außerdem können Sie versehentlich Daten löschen. Wenn diese Dinge passieren, können Sie wichtige Daten nicht mehr abrufen, nachdem das Smartphone gelöscht wurde. Um mit diesen unerwarteten Situationen fertig zu werden, müssen einige Vorsichtsmaßnahmen ohne Schaden getroffen werden. Während der Sicherung aller Android-Daten, ist die notwendigste, um die wichtigen Daten nach dem Verlust Ihres Smartphones zu erhalten. Lassen Sie uns also lernen, wie einfach es ist, Android-Daten mit verschiedenen Tools zu sichern.

Auf dem Android-Gerät sollte bei der Ersteinrichtung ein Google-Konto erstellt werden. Ein Google-Konto hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihres Android-Geräts. Zum Beispiel ist die Backup-Funktion eine der wichtigsten Aufgaben, die Google ausführen kann. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre verschiedenen Daten mit Google-Konto, Google Fotos und Google Cloud sichern.

Die Leute lesen auch:

Wie kann man Android-Kontakte sichern

Samsung-Backup erstellen – So geht´s

Teil 1: Android-Backup erstellen (Google-Konto)

1. Automatische Synchronisierung des Google-Kontos

Das Google-Konto synchronisiert die erstellten Kontakte, den Kalender, Gmail usw., wenn Sie mit dem Google-Konto verknüpft sind und die Synchronisierungsfunktion standardmäßig aktiviert haben.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Konten > Google

Schritt 2: Schalten Sie die Synchronisationstasten der gewünschten Datentypen ein. Dann werden die verschiedenen Datentypen mit Ihrem Google-Konto synchronisiert.

Mit Google-Account Android-Daten sichern

Was die anderen Datentypen angeht, z. B. Ihre Fotos und Videos, lesen Sie den nächsten Abschnitt.

2.Fotos und Videos mit Google Fotos synchronisieren

Mit Google Fotos können Sie Ihre Fotos und Videos mit Ihrem Google-Konto in der Cloud sichern. Wenn Sie Google Fotos nicht auf Ihrem Gerät installiert haben, laden Sie sie kostenlos aus dem Google Play Store herunter. Gehen Sie nach der Installation zum Einstellungsmenü und richten Sie die automatische Sicherung und Synchronisierung ein. Alle Fotos und Videos auf Ihrem Android-Smartphone werden automatisch in der Google Cloud gesichert und Sie können die Fotos auf jedem Gerät bequem aufrufen.

Schritt 1: Starten Sie Google Fotos

Schritt 2: Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an, indem Sie auf das Menüsymbol oben links tippen.

Schritt 3: Wählen Sie in den Menüoptionen „Einstellungen“ und aktivieren Sie dann „Sichern und synchronisieren“.

Automatische Synchronisierung Google

3. Smartphone-Einstellungen in Google-Cloud sichern

Sie können auch Android-Einstellungen und die Anwendungsdaten für Google sichern.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie in den Optionen auf Backup & Zurücksetzen.

Schritt 2: Schalten Sie den Schalter „Meine Daten sichern“ ein.

Ihre Smartphone-Einstellungen werden automatisch mit Ihrer Google Cloud Ihres Kontos synchronisiert.

Hinweis: Der Unterschied zwischen Synchronisieren und Backup

Die Synchronisierung hilft dabei, die Dateidaten zwischen Ihrem Android-Gerät und dem Google-Konto in demselben Zustand zu halten. Das heißt, es ist ein bidirektionaler Übertragungsprozess von Daten, um sicherzustellen, dass alle dem Konto zugeordneten Geräte die neuesten Informationen anzeigen können. Wenn die Daten auf dem Gerät geändert werden, ändern sich auch die Daten im Google-Konto und umgekehrt.

Bei der Sicherung handelt es sich um eine unidirektionale Übertragung von Daten, deren Zweck darin besteht, Daten vom Gerät in die Google Cloud zu kopieren. Eine der Änderungen ändert nicht automatisch die andere Seite des Speicherzustands.

Teil 2: Handy-Daten mit einem Klick sichern (Android Datensicherung & Wiederherstellung)

Nicht jede Art von Daten kann mit der Wiederherstellungsmethode für Google-Kontosicherungen gesichert und wiederhergestellt werden. Zum Beispiel können Sie keine SMS, Anrufliste und die App-Daten sichern.

Wenn Sie eine vollständige Sicherung Ihres Android-Gerätes, einschließlich SMS, Anruflisten, App-Daten wie WhatsApp-Nachrichten machen möchten, empfehlen wir Ihnen das Android Datensicherung & Wiederherstellung-Toolkit. Mit d Android Datensicherung & Wiederherstellung ist das Sichern Ihrer Android-Daten nicht mehr kompliziert. Sie können eine vollständige Sicherung auf dem Computer erstellen oder sie mit einem Klick auf jedem Android-Gerät wiederherstellen.

Schritt 1: Starten Sie FonePaw für Android und klicken Sie auf „Android Datensicherung & Wiederherstellung“. Danach verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem PC.

Homepage der Android Datensicherung

Gerät verbinden Android Datensicherung

Schritt 2: Nach der Verbindung können Sie zwei Optionen auswählen: „Android Datensicherung“ und „Ein-Klick-Backup“.

Backup-Modus auswählen Android Datensicherung

Hinweis: Mit „Ein-Klick-Backup“ kann man mit nur einem Klick alle Android-Daten auf PC sichern.

Schritt 3: Bei „Android Datensicherung” werden alle Datentypen auflisten. Wählen Sie die Daten, die Sie sichern möchten aus und klicken Sie dann auf „Starten”.

Dateitypen auswählen Android Datensicherung

Schritt 4: Danach wird das Programm das Android-Backup beginnen. Nur warten Sie einen Moment. Wenn Sie „Herzlichen Glückwunsch“ sehen, wird das Backup abgeschlossen.

Backup ist fertig Android Datensicherung

Im Vergleich zum Google-Konto ist der Weg mit Android Datensicherung & Wiederherstellung-Toolkit bequemer und effizienter. Die Google Cloud kann keine vollständigen Gerätedaten wie App-Daten, Nachrichten, Anrufprotokolle usw. sichern. Mit dem Toolkit für das Tool zum Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten können Sie fast alle Einstellungen und Daten wie Fotos, Musik, Notizen, Kontakte, Nachrichten, App-Daten, Dokumente usw. mit nur einem Klick sichern.